HallenbelagDie lose zu verlegenden mobilen Hallen-Schonplatinen werden überall dort eingesetz wo Fußböden vor außergewöhnlichen Belastungen geschützt werden müssen. Ihr Haupteinsatzbereich ist die Abdeckung und der Schutz von Böden in Sport-, Kultur- und Mehrzweckhallen, Gemeinde und Versammlungssälen. Durch eine Reduzierung des Nachhalls bei Konzert- und Theaterveranstaltungen wird sogar eine Verbesserung der Hallenakustik erreicht.

Die Platten können schnell und einfach verlegt werden. Durch das hohe Eigengewicht liegen sie völlig plan. Ein Hochstehen von Ecken, die zur Stolperfalle werden können, ist so nicht möglich. Der Belag ist pflegeleicht und kann mit einem herkömmlichen Staubsauger gereinigt werden.

Wir bieten Ihnen 2 verschiedene Arten von Hallenboden-Schutzbelag, die sich hauptsächlich in der rückseitigen Beschichtung unterscheiden.